Home / Allgemein (Page 3)

 
  • Info´s zur 41. Int. Deutschen Meisterschaft in Bad Waldsee-Reute

    Info´s zur 41. Int. Deutschen Meisterschaft in Bad Waldsee-Reute

    Der Frühling hat Einzug erhalten, der Schnee ist weg und die Temperaturen gehen noch oben und somit hat sicherlich bei dem Einen oder Anderen die F-Schlepp-Saison begonnen. Beim SSC Bad Waldsee-Reute e.V., dem Veranstalter der 41. Deutschen Meisterschaft im Seglerschlepp, sind die Vorbereitungen ebenfalls angelaufen. Zur Zeit wird an einer neuen Homepage gearbeitet, die dann zur Freigabe der Anmeldung online geschaltet wird. Die wird aller Voraussicht so gegen Mitte April […]

     
  • Internationale Seglerschlepp-DM 2013

    Internationale Seglerschlepp-DM 2013

    Die Internationale Deutsche Meisterschaft im Seglerschlepp fand dieses Jahr am ersten Juni-Wochenende statt. Ausrichtender Verein war der MFC-Roth unter der Leitung des Vorsitzenden Klaus Ernst. 55 Teams hatten sich im Vorfeld zu dem Wettbewerb angemeldet und trotz der schlechten Wetterprognosen waren am Donnerstag fast alle Teilnehmer in Roth eingetroffen. Bereits eine Woche vor der Internationalen Deutschen Meisterschaft im Seglerschlepp waren viele Teams vor Ort, um ein paar Trainingsflüge auf dem […]

     
  • Ergebnis 40. Int. Deutsche Meisterschaft Seglerschlepp

    Ergebnis 40. Int. Deutsche Meisterschaft Seglerschlepp

    Platz Motorpilot Seglerpilot Punkte 1 Claus Borst Rolf Rausch 1401,17 2 Thomas Höchsmann Holger Höchsmann 1395,83 3 Thomas Schelinski Christoph Kurdzel 1385,50 4 Kevin Kempf Mario Müller 1372,83 5 Harald Sieben Ingo von der Forst 1367,17 6 Thomas Fischer Johann Fischer 1353,67 7 Eric Laumann Andreas Brück 1352,83 8 Markus Kellerer Kilian Lang 1350,67 9 Georg Thanner Florian Schambeck 1346,17 10 Rainer Köbel Hans Höchsmann 1340,33 11 Thomas Wesseler Marc […]

     
  • 40. Intern. Deutsche Meisterschaft ist Geschichte

    40. Intern. Deutsche Meisterschaft ist Geschichte

    Am Freitagmorgen um 10:00 Uhr war alles vorbei. Am Donnerstag war die Welt noch in Ordnung. Bei sonnigem Wetter konnte der 1. Durchgang bei gleichbleibenden Bedingungen erfolgreich durchgeführt werden. Dann setzte der Regen ein. Anhaltende Niederschläge über Nacht überfluteten das Festzelt und das Gelände, so dass an ein Weiterfliegen nicht mehr zu denken war. So wurde am Freitagabend eine provisorische Siegereehrung abgehalten und die Erstplazierten nach dem 1. Durchgang zu […]